Evi Fill

A_14

Evi Fill (Filluna) war eigentlich Grafikerin, aber immer wenn ihr die Bilder ausgingen, hat sie diese eben gezeichnet. Bis sie dann schliesslich nur mehr gezeichnet und gemalt hat. Im Herzen ist sie allerdings noch immer Werberin, weshalb sie auch zu 95% für österreichische, schweizer und deutsche Werbeagenturen arbeitet. Am liebsten Storyboards und Layout Illustrationen, immerhin ist man da Regisseur, Stilist und Locationscout, erfindet kleine Welten, besetzt sie mit Schauspielern  und führt die Kamera. Im Laufe der Zeit sind auch Vektorarbeiten und klassische Illustrationen, Charakters und diverse Stile dazu gekommen, Bilder für jede Anwendung, quasi Mädchen für alles. Das ergabt sich ganz automatisch nach 15 Jahre als vielleicht letzte fix angestellte Illustratorin. Seit 3 Jahren arbeitet sie frei und hat Spass an den neuen Herausforderungen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*