Maroine Dib

A to Z Breitbild

1949 in Latakia geboren. Mehrere Berufe, aber nur ein konstantes Hobby : Karikatur.
Viel gezeichnet in der Kindheit, und Kindheit sehr gezeichnet von den franco-belgischen Illustrierten (Tintin, Spirou, Coeurs Vaillants…).
Als Erwachsener, zeichnet er heute in Vectorgrafik aus Nostalgie für die klaren Linien seiner Kindheitslektüren.

Er hat, parallel zu seinem früheren Beruf als Bühnenbildner, viele Dirigenten, Musiker und Opernsänger beobachtet und karikiert.
Erste Ausstellung dieser Karikaturen 2002 im Rupertinum und im Festspielhaus in Salzburg. Buchkatalog dazu : „Opera Comic“ im Pustet Verlag.

Letzte Publikationen : „From Alfred zu Zubin“ und „From Anna zu Zarah“ im Eigenverlag.

www.mdib.at
dib@aon.at
+43 699 11 58 12 26
www.mdib.carbonmade.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*